Salzseen und Vulkane in Bolivien

Salzseen und Vulkane in Bolivien Llamas mit Parinacota

Besteigung von Parinacota und Licancabur vom Salar de Uyuni

Rundreise durch das Hochland von Bolivien vom Titcacasee über den Salar de Uyuni zum Licancabur und Parinacota im Lauca Nationalpark. Wir erkunden die schier unglaubliche landschaftliche und kulturelle Vielfalt Boliviens und des zentralen Altiplanos: den sagenumwobenen Titicacasee, die Ruinen von Tiwanaku, den Sajamanationalpark und den Salar de Uyuni, den größten Salzsee der Erde. Bergtechnisch bilden der kegelförmige Licancabur sowie der Eisvulkan Parinacota und die faszinierende Condoririgruppe die Höhepunkte dieser Reise. Reisedauer: 22 Tage. Preis: ab 2.145 Euro.

Salzseen und Vulkane im Hochland Bolivien