Das Hilfe-Center auf SuedamerikaTours.de

Wir antworten auf Ihre Fragen

Hilfe-Center Startseite   >>   Buchungen

Bitte benutzen Sie zur Buchung Ihrer Reise unser Buchungsformular. Hier werden direkt alle erfoderlichen Angaben abgefragt. So vermeiden Sie Verzögerungen durch Rückfragen. Danke.

Es reicht aber auch, für die definitive Buchung eine E-Mail abzusenden.

Wir melden uns umgehend und bestätigen Ihre Buchung. Bitte lesen Sie auch unsere AGBs

Grundsätzlich sind Anmeldungen zu unseren Touren jederzeit möglich - auch kurzfristig. 

Am liebsten ist uns natürlich, wenn das möglichst frühzeitig geschieht. So erleichterst du uns die Organisation der Reise - vor allem die Reservierungen für die Flüge.

Ansonsten kann eigentlich gebucht werden, solange noch Plätze in der Tour als frei gekennzeichnet sind.

Bei sehr kurzfristigen Buchungen kann aber die Besorgung von geeigneten Flügen zu einem Problem werden bzw. können die Flüge teuer werden.

Verlängerungen Ihres Aufenthaltes sind problemlos möglich. 

Nennen Sie uns einfach das persönliches Wunschdatum. Dann können wir alles Erforderliche in die Wege leiten..

Außerdem sind vielseitige Zusatzmodule bei SuedamerikaTours.de buchbar,. Z.B. Galapagos, eine Dschungelexkursion oder ein Trekking. Viele Anregungen finden Sie im Zusatzangebot unter dem Menüpunkt >> Unsere Touren.

Am Besten, Sie kontaktieren uns. So können wir individuell auf Ihre Wünsche eingehen.

Unsere Programme sind zwar Tag für Tag festgelegt, aber wo immer möglich, versuchen wir auf individuelle Wünsche einzugehen. Wenn Änderungen wegen Krankheit, Wetter oder ähnlichem nötig sind bekommen wir das normalerweise auch hin.

Zwischen den festen Programmpunkten sind zudem zeitliche Lücken eingebaut, welche je nach Bedarf zur Regeneration genutzt werden können oder zusätzliche Erkundungen möglich machen.

Auch sind so Verlegungsmöglichkeiten für die großen Bergtouren gegeben, die ja ein Highlight der Touren darstellen, um diese dann bei möglichst günstiger Wetterlage durchführen zu können.

Unsere Gruppengröße liegt zwischen 2 und 10 Teilnehmern pro Tour - um eine möglichst intensive und individuelle Betreuung durch meine Reiseleitung zu ermöglichen und die organisatorischen Hürden beim Reisen innerhalb der Länder in Grenzen zu halten.

Ein wichtiges Ziel von SuedamerikaTours.de ist, während der Reisen den Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung zu suchen. Auch das funktionier besser in kleinen, überschaubaren Gruppengrößen.

Natürlich variieren unsere Leistungen von Tour zur Tour bzw von Reiseland zu Reiseland.

Grundsätzlich aber sind die folgenden Leistungen bei unseren Touren inkludiert:

  • Abholung und Transfer vom Flughafen zum Hotel und umgekehrt.
  • Hotelunterkunft in Doppelzimmern. Auf Wunsch und nach Absprache Einzelzimmer.
  • Wir reisen im Reiseland mit Bussen oder Taxen. Teils auch mit eigenen Fahrzeugen.
  • Sämtliche Entgelte für Nationalparke und Gipfel-Regionen.
  • Unser Koch verpflegt Sie während der geführten Trekking- und Gipfeltouren.
  • Bei den geführten Touren erledigen wir den Transport Ihres Gepäcks per Esel zu den Basislagern.
  • Gerne organisieren für Ihr Gepäck auch Träger für den Aufstieg zu den Hochlagern.
  • Die gemeinsame Kletterausrüstung wird von uns gestellt.
  • Ebenso stellen wir die gemeinsame Campingausrüstung.
  • Reiseleitung vor Ort. 
  • Inlandsflüge wie in den Tourbeschreibungen ausgeschrieben.
  • Wir führen Sie auf unseren Berg- und Trekkingtouren mit erfahrenen und gut ausgebildeten Guides.
  • Unsere Guides sprechen in aller Regel Englisch.
  • Nach Absprache stellen wir auch deutschsprechende Bergführer und Reiseleiter.
  • Bei den Gipfelanstiegen führen Sie gut ausgebildete Bergführer, die meist englisch oder spanisch sprechen.

Die folgenden Leistungen sind nicht in unseren Preisen inkludiert:

  • Internationale Flüge
  • Zusätzliche Taxen und Abgaben bei internationalen Flügen
  • Reiseunfallversicherung
  • Krankenversicherung
  • Reisegepäckversicherung
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Nicht ausgeschriebene Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Persönliche Kletter- und Campingausrüstung
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Wäsche
  • Optionale Ausflüge

Die Mahlzeiten müssen an den meisten Tagen noch hinzugerechnet werden. Sie bilden aber keinen wirklichen Kostenfaktor, da Restaurantbesuche relativ billig sind.

In den landestypischen Restaurants kann schon für ab 4 Euro gegessen werden, etwa 10 Euro reichen für eine Mahlzeit in einem besseren Restaurant.

Was zusätzlich für Souvenirs, Nachtleben, Getränke, zusätzliche Taxifahrten usw. ausgegeben wird, ist natürlich individuell verschieden. Mit etwa 500-800 Euro sollte man auskommen können. Für Chile ist mindestens das Doppelte zu rechnen.

Unser Zusatzangebote bieten dir die Möglichkeit, deine Tour entsprechend deinen Wünschen individuell zu erweitern und anzupassen. Die Zusatzangebote können vor oder nach der Tour eingebaut werden.

Darüber hinaus können wir einzelne Tour-Bestandteile noch weiter anpassen. Möchtest du zum Beispiel an einem Ort länger bleiben oder eine andere Unterkunft buchen wollen, so werden wir uns selbstverständlich bemühen, deine Wünsche zu realisieren. Hilfreich wäre, wenn du uns rechtzeitig deine Wünsche übermittelst!

Generell erstellen wir ab 2 Teilnehmern auch komplett individuelle Touren.

Buendner Wander Berge.de

Berge und Wandern in Graubuenden

Unsere neue Homepage mit Wandertouren zu einsamen Gipfelzielen in Graubünden ist online. Thomas Wilken bietet abwechslungsreiche Wanderwochen in den schönsten Regionen Graubündens. Dabei besteigen wir spannende Bergziele, welche teilweise die 3000m Marke überschreiten.

BuenderWanderBerge

Galapagos Insel erleben

Galapagos-Insel-erleben-1

Reisen Sie auf den Spuren von Darwin

Die Galapagos-Inseln liegen etwa 1000 km vom Festland Ecuadors entfernt.
Galapagos-Insel-erleben-2Eine Reise zu den Galapagos-Inseln mit ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt, gehört zu den ganz großen Klassikern in Südamerika.

Galapagos Inseln

Machu-Picchu-Stadt-in-den-Wolken

Machu Picchu

Die Stadt in den Wolken.
Geheimnisumwittert liegt sie mitten im Urwald von Peru auf einem hohen Berg. Viele Jahrhunderte war die Stadt vergessen, bis sie 1911 wiederentdeckt wurde. Erleben Sie das einzigartige Geschick der Inka-Architekten.

Machu Picchu erleben

Salar de Uyuni

Von surreal anmutende Schönheit.

Salar-de-Uyuni-Salzsee

Der Salar de Uyuni ist mit einer Fläche von über 12.000 km2 (fast ein Drittel der Fläche der Schweiz) der grösste Salzsee der Welt. 
Mit den mondähnlichen Senken und kristallinen Strukturen wirkt der Salar, als sei er nicht von dieser Welt. Für Reisende ist er wohl eines der imposantesten Highlights Südamerikas.

Salar de Uyuni

Patagonien

Wo die Welt zu Ende ist.
Patagonien-Wo-die-Welt-zu-Ende-istIn Patagonien erwartet Sie eine bezaubernde Wildnis am Ende der Welt. Von der mystischen Inselwelt Chiloés bis zu den mächtigen Gletschern und Gipfeln der einzigartigen Nationalparks findet man hier eine der letzten ursprünglich erhaltenen Regionen der Erde. Ein unverdorbenes Land am unteren Zipfel Südamerikas.

Patagonien entdecken

Erlebnisreisen für Entdecker

Individuell und in kleinen Gruppen.

Die außergewöhlichen Orte Südamerikas entdecken. 
Erlebnisreisen-fuer-EntdeckerAlle Reisen können wir auch nach Ihren Vorstellungen gestalten und zu Ihrem Wunsch-Termin durchführen. Gerne arbeiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot aus.

Erlebnisreisen für Entdecker

Go to top

. . . . . . . . mit ♥ gemacht von Clemens-August Wilken