Mexiko: Kurz-Info

Infos über Visum, Währung, Sprache und Religion, Impfungen und vieles mehr.

Mexiko, amtlich Vereinigte Staaten von Mexico, span.: Estados Unidos Mexicanos, ist eine Bundesrepublik in Nordamerika, die 31 Bundesstaaten und den Hauptstadtdistrikt Mexiko-Stadt umfasst. Mexiko hat ca. 120 Millionen Einwohner.

Visum

Für Bürger aus den meisten europäischen Staaten genügt der Reisepass zur Einreise.
Sie erhalten bei der Einreise nach Mexiko per Flug oder an anderen Grenzübergangsstellen eine Touristenkarte (genannt „FMT“).

Währung

Mexikanischer Peso (MXN).
Wechselkurs (Cirka-Angaben): 1 Euro = 17,7 Mexikanische Peso
In Mexiko wird auch der USD in weitem Umfang akzeptiert.
Mit einer Kreditkarte oder EC-Karte kann man bei fast allen Bankautomaten Bargeld abheben

Sprache & Glaube/Religion

Amtsspache in Mexiko ist Spanisch. Daneben sind in Mexiko auch 62 indigene Sprachen als offizielle Nationalsprachen anerkannt.
82 % der Bevölkerung in Mexiko sind Katholiken. Der Rest gehört einer protestantischen und sonstige Richtung an.

Impfungen

Über die aktuellen Impfempfehlungen informiert Sie das Auswärtige Amt.

Hauptstadt & Politik

Hauptstadt ist Mexiko-Stadt.
Mexiko ist eine Bundesrepublik mit einer Präsidentiellen Demokratie. Staatsoberhaupt und zugleich Regierungschef ist Präsident Enrique Peña Nieto.

Zeit

Mitteleuropäische Zeit minus sieben bis neun Stunden.

Telefonvorwahl

+52

Internet-TDL

.mx