Peru: Kurz-Info

Infos über Visum, Währung, Sprache und Religion, Impfungen

Peru WappenPeru ist ein Staat im westlichen Südamerika und grenzt im Norden an Ecuador und Kolumbien, im Osten an Brasilien, im Südosten an Bolivien, im Süden an Chile und im Westen an den Pazifik und hat etwa 30 Millionen Einwohner.

Visum

Für Bürger aus den meisten europäischen Staaten genügt der Reisepass zur Einreise.
Bei der Einreise wird eine Aufenthaltserlaubnis für bis zu 180 Tagen im Pass eingetragen.

Währung

Nuevo Sol (PEN).
Wechselkurs (Cirka-Angaben): 1 Euro = 3,8 PEN
In Peru wird auch der USD in weitem Umfang akzeptiert.

Mit einer deutschen Kreditkarte kann man bei vielen Bankautomaten Bargeld abheben. EC-Karten werden nur bedingt akzeptiert.

Sprache & Glaube/Religion

Amtsspache in Peru ist Spanisch. Außerdem sind indigene Sprachen im Gebrauch: vorwiegend das Quechua und das Aimara.

81 % der Bevölkerung in Peru sind Katholiken. Der Rest gehört einer protestantischen oder evangelikalen und sonstige Richtung an.

Impfungen

Das Auswärtige Amt empfiehlt einen Impfschutz gegen Gelbfieber, Tetanus und Diphtherie, bei Langzeitaufenthalt über 4 Wochen auch Hepatitis B, Tollwut und Typhus.

Hauptstadt & Politik

Hauptstadt  ist Lima.

Peru ist eine Republik. Staatsoberhaupt ist Staatspräsident Ollanta Humala. Regierungschef ist Premierminister Ana Jara.

Zeit

Mitteleuropäische Zeit minus sechs Stunden.

Telefonvorwahl

+51

Internet-TDL

.pe

Landkarte

Galapagos Insel erleben

Galapagos-Insel-erleben-1

Reisen Sie auf den Spuren von Darwin

Die Galapagos-Inseln liegen etwa 1000 km vom Festland Ecuadors entfernt.
Galapagos-Insel-erleben-2Eine Reise zu den Galapagos-Inseln mit ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt, gehört zu den ganz großen Klassikern in Südamerika  »mehr...

Machu-Picchu-Stadt-in-den-Wolken

Machu Picchu

Die Stadt in den Wolken.
Geheimnisumwittert liegt sie mitten im Urwald von Peru auf einem hohen Berg. Viele Jahrhunderte war die Stadt vergessen, bis sie 1911 wiederentdeckt wurde. Erleben Sie das einzigartige Geschick der Inka-Architekten.  »mehr...

Patagonien

Wo die Welt zu Ende ist.
Patagonien-Wo-die-Welt-zu-Ende-istIn Patagonien erwartet Sie eine bezaubernde Wildnis am Ende der Welt. Von der mystischen Inselwelt Chiloés bis zu den mächtigen Gletschern und Gipfeln der einzigartigen Nationalparks findet man hier eine der letzten ursprünglich erhaltenen Regionen der Erde. Ein unverdorbenes Land am unteren Zipfel Südamerikas  »mehr...

Salar de Uyuni

Von surreal anmutende Schönheit.

Salar-de-Uyuni-Salzsee

Der Salar de Uyuni ist mit einer Fläche von über 12.000 km2 (fast ein Drittel der Fläche der Schweiz) der grösste Salzsee der Welt. 
Mit den mondähnlichen Senken und kristallinen Strukturen wirkt der Salar, als sei er nicht von dieser Welt. Für Reisende ist er wohl eines der imposantesten Highlights Südamerikas  »mehr...

Erlebnisreisen für Entdecker

Individuell und in einer kleiner Gruppe.

Die außergewöhlichen Orte Südamerikas entdecken. 
Erlebnisreisen-fuer-EntdeckerAlle Reisen können wir auch nach Ihren Vorstellungen gestalten und zu Ihrem Wunsch-Termin durchführen. Gerne arbeiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot aus  »mehr...

Tour - Bausteine

Jetzt können Sie Ihre Lieblingstour noch erlebnisreicher gestallten: Unsere Tour-Bausteine sind die ideale Ergänzung zu unserem Standard Touren. Verlängern Sie um einige Tage oder hängen Sie einfach die Bergtour an, die Sie schon immer machen wollten  »mehr...

Neu:
Mountainbike-Touren

Bolivien ist das reinste Paradies für Mountainbiker

Dank der Anden bietet Bolivien ideale Bedingungen für Mountainbike-Fahrer. SuedamerikaTours.de organisiert Tagestouren, mehrtägige Touren und Rundreisen für Biker. Alle Touren werden von uns geplant und durchgeführt. Buchen können Sie direkt bei uns. »mehr...

Welcome-to-South-America-Tours-de

Go to top

. . . . . . . . Powered by Clemens-August Wilken